Home
Schriften
Lehre
Vorträge / Workshops
Ausbildung
Schwermetallanalysen
Komposition / Sound
Tontechnik
Bands
Kontakt
Sitemap

WS 2017/18
Das Geschäft mit der Musik. Musikindustrie, Urheberrecht, Digitalisierung (TU Braunschweig)
Popmusik und Popkultur (TU Braunschweig)
Die Geschichte populärer Musik 1: bis 1945 (TU Braunschweig)
Methoden der Analyse populärer Musik (TU Braunschweig)
Einführung in die Musikwissenschaft (HdpK Berlin)
Einführung in die Popularmusikforschung (HdpK Berlin)

SoSe 2017
Populäre Musik und Faschismus (TU Braunschweig)
Shape of You. Ensemblepraxis im Tonstudio (TU Braunschweig)
Die Geschichte populärer Musik 4: Deutschland (TU Braunschweig)
Methoden der Analyse populärer Musik (TU Braunschweig)
Einführung in die Musikwissenschaft (HdpK Berlin)
Einführung in die Popularmusikforschung (HdpK Berlin)

WS 2016/17
12 Songs zum Zweiten: Musikgeschichte(n) abseits des Mainstreams (TU Braunschweig)
Clubkulturen - elektronische Tanzmusik (TU Braunschweig)
Die Geschichte populärer Musik 3: seit 1980 (TU Braunschweig)
Methoden der Analyse populärer Musik (TU Braunschweig)
Einführung in die Musikwissenschaft (HdpK Berlin)
Einführung in die systematische Musikwissenschaft (Hdpk Berlin)

SoSe 2016
World Music? Musik und Globalisierung (TU Braunschweig)
Filmmusik (TU Braunschweig)
Die Geschichte der populären Musik 2: 1945-1980 (TU Braunschweig)
Methoden der Analyse populärer Musik (TU Braunschweig)
Einführung in die historische und vergleichende Musikwissenschaft (HdpK Berlin)
Einführung in die systematische Musikwissenschaft (Hdpk Berlin)

WS 2015/16
Akteur-Netzwerke in der populäre Musik (Mit Beispielen aus Musikindustrie, Urheberrecht und Studiotechnik) (TU Braunschweig)
Die Geschichte populärer Musik 1: bis 1945 (TU Braunschweig)
Mit dem Ensemble im Studio / Ensembleleitung im Tonstudio (TU Braunschweig)
Methoden der Analyse populärer Musik (TU Braunschweig)
Einführung in die historische und vergleichende Musikwissenschaft (HdpK Berlin)
Einführung in die systematische Musikwissenschaft (Hdpk Berlin)
Playing with a different sex? Gender in der Populären Musik am Beispiel elektronischer Tanzmusik (Gender-Ringseminar TU Braunschweig)

SoSe 2015
Populäre Musik und Nationalsozialismus (TU Braunschweig)
Die Geschichte populäre Musik 4: Deutschland (TU Braunschweig)
12 Songs - Musikgeschichten abseits des Mainstreams (TU Braunschweig)
Methoden der Analyse populärer Musik (TU Braunschweig)
Einführung in die historische und vergleichende Musikwissenschaft (HdpK Berlin)
Einführung in die systematische Musikwissenschaft (Hdpk Berlin)
Schwesta Ewa Gegenläufer: Feministischer Rap gegen Rechts?
(Gender-Ringseminar TU Braunschweig)

WS 2014/15
The Show must go on - Inszenierungen des Populären (TU Braunschweig)
Die Geschichte populärer Musik 3: ab 1980 (TU Braunschweig)
Ensemblepraxis im Tonstudio (TU Braunschweig)
Methoden der Analyse populärer Musik (TU Braunschweig)
Einführung in die historische und vergleichende Musikwissenschaft (HdpK Berlin)
Einführung in die systematische Musikwissenschaft (Hdpk Berlin)

SoSe 2014
Clubkulturen - Elelktronische Tanzmusik (TU Braunschweig)
Die Geschichte der populären Musik 2: 1945-1980 (TU Braunschweig)
Methoden der Analyse populärer Musik (TU Braunschweig)
Einführung in die historische und vergleichende Musikwissenschaft (HdpK Berlin)
Einführung in die systematische Musikwissenschaft (Hdpk Berlin)
Post-Punk und Hard Core (Popakademie Mannheim)

WS 2013/14
Filmmusik (TU Braunschweig)
Die Geschichte der populären Musik 1: bis 1945 (TU Braunschweig)
Einführung in die Audiotechnik (TU Braunschweig)
Methoden der Analyse populärer Musik (TU Braunschweig)
Einführung in die historische und vergleichende Musikwissenschaft (HdpK Berlin)
Einführung in die systematische Musikwissenschaft (Hdpk Berlin)
Hard Rock und Heavy Metal (Popakademie Mannheim)
Populäre Musik in beiden deutschen Staaten (Popakademie Mannheim)
Heavy Metal (HbK Bern)

SoSe 2013
Populäre Musik in Afrika (TU Braunschweig)
Populäre Musik und Politik III: Musik und Gewalt
Von der Lithografie zu Auto-Tune: Populäre Musik und Technik (TU Braunschweig)
Methoden der Analyse populärer Musik (TU Braunschweig)
Einführung in die historische und vergleichende Musikwissenschaft (HdpK Berlin)
Einführung in die systematische Musikwissenschaft (Hdpk Berlin)
Post-Punk (Popakademie Mannheim)
The Look of the Beast – Männerbilder im Heavy Metal (Gender-RIngseminar TU Braunschweig)

WS 2012/13
Playing with a different sex: Gender und populäre Musik (TU Braunschweig)
Populäre Musik und Politik II: Urheberrecht (TU Braunschweig)
Methoden der Analyse populärer Musik (TU Braunschweig)
Software für Lehrer und Lehrerinnen - EInführung in die Audiotechnik (TU Braunschweig)
Einführung in die historische und vergleichende Musikwissenschaft (HdpK Berlin)
Einführung in die systematische Musikwissenschaft (Hdpk Berlin)
Hard Rock und Heavy Metal (Popakademie Mannheim)
Für ne Frau gut: Punk, Sex, Gender und Musik (Gender-Ringseminar TU Braunschweig)

SoSe 2012
The Show must go on: Inszenierungen des Populären (TU Braunschweig)
Populäre Musik und Politik 1: Rechte Musik (TU Braunschweig)
Methoden der Analyse populärer Musik (TU Braunschweig)
Software für Lehrer und Lehrerinnen - EInführung in die Audiotechnik (TU Braunschweig)
Einführung in die historische und vergleichende Musikwissenschaft (HdpK Berlin)
Einführung in die systematische Musikwissenschaft (Hdpk Berlin)
Hard Core und Post Punk (Popakademie Mannheim)

WS 2011/12
Populäre Musik in Deutschland Ost und West (TU Braunschweig)
Methoden der Analyse populärer Musik (TU Braunschweig)
Software für Lehrer und Lehrerinnen - EInführung in die Audiotechnik (TU Braunschweig)
EInführung ins wissenschaftliche Arbeiten (TU Braunschweig)
The Sound of the Beast– Voraussetzungen und Entwicklungslinien des Heavy Metal (HfM&T Köln)
Entwicklung des Rock und Heavy Metal (Popakademie Mannheim)
Einführung in die historische und vergleichende Musikwissenschaft (HdpK Berlin)
Einführung in die systematische Musikwissenschaft (Hdpk Berlin)
Dieser Amp geht bis 11! (Hard) Rock. Heavy Metal und Lautheit. (RIngvorlesung Universität Oldenburg)

SoSe 2011
Die Geschichte des Rhythm & Blues (TU Braunschweig)
Von der Lithografie zu Auto-Tune: Populäre Musik und Technik (TU Braunschweig)
Methoden der Analyse populäre Musikr (TU Braunschweig)
Software für Lehrer und Lehrerinnen - EInführung in die Audiotechnik (TU Braunschweig)
Einführung in die historische und vergleichende Musikwissenschaft (HdpK Berlin)

WS 2010/11
Hip to be Square - Populäre Musik zwischen kommerziellem Erfolg und kritischer Wertschätzung (TU Braunschweig)
EInführung ins wissenschaftliche Arbeiten (TU Braunschweig)
Popformeln (TU-Braunschweig)
Musik und Globalisierung (TU Braunschweig)
Von der Lithografie zu Auto-Tune: Populäre Musik und Technik (HdpK Berlin)

SoSe 2010
Rockgeschichte 1960-80 (Universität Osnabrück)
Von der Lithografie zu Auto-Tune: Populäre Musik und Technik (HdpK Berlin)

Dietmar Elflein | elflein@wahreschule.de