Home
Schriften
Lehre
Vorträge / Workshops
Ausbildung
Schwermetallanalysen
Komposition / Sound
Tontechnik
Bands
Kontakt
Sitemap

Ich lebe in Berlin und lehre populäre Musik am Institut für Musik und ihre Vermittlung der TU Braunschweig sowie Musikwissenschaft an der SRH-Hochschule der populären Künste Berlin GmbH. Außerdem arbeite ich als Honorarkraft beim  teeny musik treff in Berlin mit und - wenn meine Zeit es zulässt - als freiberuflicher Musikwissenschaftler, Komponist und Tontechniker.

Neu erschienen und schön geworden: Aneignungsformen populärer Musik

Pressestimmen zu meinem Buch Schwermetallanalysen. Die musikalische Sprache des Heavy Metal finden sich hier.

Aktuelle Vorträge und Workshops:

  1. Smiling Faces Sometimes - German Soul between 1955 and 1975. IASPM 2017 Conference, Uni Kassel, 26-30. Juni 2017 
  2. Über den Wolken - Zur Metapher des Fliegens in der populären Musik. Die Phänomenologie der Flugreise. Interdisziplinäres Kolloquium zur Wahrnehmung des Fliegens in Literatur, Kunst, Film, Musik, Architektur. TU Braunschweig. 17-19. August 2017
  3. Shame Shame Shame! Deutsche Coverversionen US-amerikanischer Soul-und Funkmusik 1955-1975. Populäre Musik und ihre Theorien. Begegnungen - Perspektivwechsel - Theorien. GfPM Graz 17-19. November 2017
Seminare im WS 17/18 finden sich hier
aktuelle Veröffentlchungen in Schriftform finden sich hier

Meine Forschungsschwerpunkte beinhalten Netzwerke populärer Musik, populäre Musik im deutschsprachigen Raum und die Analyse zeitgenössischer Popularmusik.

Dietmar Elflein | elflein@wahreschule.de